Skip to content
Čeština (Česká republika)Deutsch (DE-CH-AT)Polish (Poland)English (United Kingdom)
Dobré Drucken E-Mail
Dobré Drucken E-Mail
dobre_znak
Im Farský-Bachtal unweit von Dobruška finden Sie die Gemeinde Dobré (420 – 730 m über dem Meeresspiegel). Erste Erwähnung ihrer Existenz kommt aus dem Jahre 1260 und fällt in die Periode der Wälderkolonisierung. Eisenerzbergbau in der Umgebung wurde in den Jahren 1837 – 1877 registriert. Die Dorfentwicklung hat vernichtendes Hochwasser am Ende des vergangenen Jahrhunderts bezeichnet. Das Dorf ist Geburtsort von Schriftsteller und hervorragendem Lehrer Karl Michl (1898 – 1982), Josef Pohl Doberský a Jaroslav Andrýs. Für Liebhaber der Sportarten steht hier ein Sportareal und Freibad zur Verfügung. An dem Kultur- und Gesellschaftsleben beteiligen sich mehrere Vereine. Märchenpatron von Dobré ist gutmütiger Wassermann, der nie jemanden unter Wasser gezogen hat und mit Müller ist er der beste Freund.dobre











www.obecdobre.cz
 


PARTNEŘI WEBU

logo-EURG


logo_aopk
Agentura
Ochrany přírody a krajiny