Skip to content
Čeština (Česká republika)Deutsch (DE-CH-AT)Polish (Poland)English (United Kingdom)
Bystré Drucken E-Mail
Bystré Drucken E-Mail
bystre_znak
In der Náchod-Hügellandschaft, unweit von Dobruška, auf dem Weg ins Adlergebirge, finden Sie die Gemeinde Bystré (543 m über dem Meeresspiegel), die als Geburtsort von vielen guten Musikanten und dank ihrem reichen kulturellen und gesellschaftlichen Leben bekannt wurde. Viele Vereine und Ensemble (Blasmusik und Dilettantentheater seit dem 18. Jhr.) gewannen Bewunderer nicht nur zu Hause, sondern auch in der weiten Umgebung. Zu den meist gesuchten Veranstalltungen gehören Bälle, Kirmes und nicht in der letzten Reihe auch komponierte Feier „waginovin“. Besuchen können Sie auch Sportareal „Am Freibad“, bewundern können Sie die Barockpfarrkirche de Heiligen Bartolomeus aus dem Jahre 1718,genauso wie die Kapelle des heiligen Johannes von Nepomuk mit umgebautem Glockenturm. Ihre Aufmerksamkeit widmen Sie auch dem Gebäude des Konvents der Brüderkirche aus dem Jahre 1830, genauso wie der Kirche im Dorf Zákraví, dem Vorgänger des Dorfes Bystré. Märchenpatron ist das Pferd Viktor, das früher zum Besitz des Kätners Pábl gehörte. Menschlichkeit, Liebe und Freundschaft sind die Eigenschaften des Pferdebesitzers, die aus den Mächten der Hölle einen verzauberten Offizier retteten. Pferd Viktor gewann wieder die menschliche Gestalt, damit er den Bewohnern aus Bystré treu bliebe.bystre











www.obecbystre.cz
 


PARTNEŘI WEBU

logo-EURG


logo_aopk
Agentura
Ochrany přírody a krajiny